Carlo Vive - Barilli & De Carli

L388

16,00 €

including 7% VAT. , plus shipping

Available now!

Shipping Time: 1 - 3 workdays


In 2001 Carlo Giuliani was executed while protesting against the G8 in Genova. This Graphic Novel tries to investigate the circumstances of his death. German.


Für jene, die während des Jahrtausenwechsels politisch aktiv waren oder politisiert wurden, ist der G8-Gipfel in Genua 2001 sicherlich eine einschneidende Erfahrung gewesen, auf sicherlich verschiedenen Ebenen. Einmal mehr wurde deutlich, wie weit die Mächtigen bereit sind zu gehen, wenn eine soziale Bewegung die Verhältnisse zu sehr ins Wanken bringt. Eines der traurigen Ereignisse dieser Zeit war der Tod von Carlo Giuliani. Carlo wurde während der Proteste auf der Piazza Alimonda exekutiert. Die ersten Gerüchte darüber sind verwirrt: von einem Revolver ist die Rede, einem Stein oder Tränengas. Bald darauf zeigt eine Fotografie von Reuters einen jungen Mann mit einer Haube der einen Feuerlöscher über seinen Kopf erhebt, während die Waffe aus dem Heck eines Polizei-Jeeps auf ihn gerichtet ist. Mit diesem Foto wurde eine Deutung definiert, die bereits vorgeschrieben erscheint: ein Demonstrant, der nach einem aufständischen Angriff auf dem Boden liegen geblieben ist, erschossen durch einen Vertreter der Staatsgewalt. Ohne jemals ein Gericht damit zu befassen, wurde von Politikern, der Polizei und von den Medien das Urteil vorgeschrieben: Freispruch aus legitimer Notwehr.

Eine Comic-Untersuchung über den Tod von Carlo Giuliani, nach einem Gespräch mit seiner Familie samt Chronologie und Glossar.

Über die Autoren:
Francesco Barilli ist Schriftsteller und betreibt die Seite: reti-invisibli.net. Er hat für den Verlag BeccoGiallo unterschiedliche Publikationen redaktionell betreut.
Manuel de Carli wurde in Trento geboren und lebt in Rom. Seit 1996 zeichnet er für zahlreiche Comic-Magazine. Er hat an verschiedenen Publikationen mitgearbeitet. Manuel de Carli ist Teil des Kollektivs Fumetti partigiani.

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Pages
142
Size
17.1 x 24 cm
Binding
Softcover
Publisher
bahoe books