Gewalt - Jörg Bergstedt

L236

3,00 €

including 7% VAT. , plus shipping

Available now!

Shipping Time: 1 - 3 workdays


Violence? Militance? Non-violence? We guess many of you have already discussed these topics, were urged to take up position or at least spent some thoughts on it. This pamphlet discusses these topics and thus gives you some helpful input for your own position ... German only.


Ein Klassiker in der Linken: Gewalt - ja oder nein? Und was ist eigentlich Gewalt? Was spricht für Gewaltfreiheit, was für Militanz? Und was dementsprechend jeweils dagegen? Diese Fragen werden in dem Heftchen Gewalt aufgegriffen und andiskutiert (die Idee dieser Heftchen ist keine erschöpfende Diskussion, sondern euch zum Nachdenken, Recherchieren und Diskutieren anzuregen ...).

Die Frage um Militanz oder Gewalt wird immer wieder diskutiert, immer wieder werden Menschen in Bewegungen, Bündnissen oder politischen Gruppen aufgefordert, sich dazu zu positionieren. Eine Frage, an der Bündnisse zerbrechen können und Protestbewegungen sich hoffnungslos zerstreiten können. Traurigerweise überlagern Diskussionen um dieses Thema auch oft in der öffentlichen Wahrnehmung die eigentlichen Anliegen und für manche ist offenbar das eher ein Gradmesser für die Berechtigung eines Protests als das Anliegen selbst ... Wie auch immer, es lohnt sich, sich damit auseinanderzusetzen und eine fundierte Position zu entwickeln, die nicht im Wesentilchen von einem spontanen Impuls genährt wird ...


Contents: 61.00 g

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Pages
76
Size
13.5 x 14.3 cm
Binding
Magazine
Publisher
SeitenHieb Verlag