Tierbefreiung #101

M280

4,00 €

including 7% VAT. , plus shipping

Short supply

Shipping Time: 1 - 3 workdays


TIERBEFREIUNG no. 101, December 2018. TIERBEFREIUNG is a german animal rights magazine issued by die tierbefreier e. V.


Mit der TIERBEFREIUNG Nr. 101 (Dezember 2018) haltet ihr eine weitere Ausgabe des Magazin der tierbefreier in den Händen! Auf gut 40 Seiten gibt es - passend zu einem Jahreswechsel - Artikel zum Schwerpunkt Utopien einer befreiten Gesellschaft - ein anderes Zusammenleben ist möglich.
Hartmut Kiewert schreibt zu Gegenbildern zur Tierausbeutung, es gibt Artikel zur Aufgabe des Zivilisationsprojektes, zur Frage, ob ein gutes Leben für alle eine Perspektive für die Tierbefreiungsbewegung sein kann, zu Wunschzukünften und Utopien, Mensch-Tier-Lebensgemeinschaften sowie Zusammenleben von Mensch und Tier in der Stadt und so weiter ... Also einiges an Gedankenfutter.
Außerdem gibt's wie immer jede Menge Infos, Reportagen, Kontroversen und Kommentare.

Die Tierbefreiung wird vom Verein "die tierbefreier e. V." herausgegeben.

Was erwartet euch sonst noch so in der TIERBEFREIUNG #101 (Auszüge)?

Theorie
Buchprojekt: Anarcha-Feminismus im deutschsprachigen Raum

Ausbeutung
Katastrophenzoo in der Eifel
Ausbeutung: Zoo

Bewegung und Aktivismus
EuroTier in Hannover: Climate & Justice Games
Adbusting Aktion zur EuroTier in Hannover
Starker Start der Herbstproteste gegen ESCADAs Pelzhandel!
Die Kampagne LPT-Schließen verabschiedet sich
Wald retten! Kohle stoppen! Hambacher Forst-Aktion
Adbusting Aktion in Münster

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Pages
88
Size
DIN A4