Lookismus - Diamond, Pflaster, Schmid (Hrsg.)

L307

7,80 €

including 7% VAT. , plus shipping

Short supply

Shipping Time: 1 - 3 workdays


A book about lookism - German only.

Habt ihr euch schon gefragt, warum mit allergrößter Wahrscheinlichkeit medial nicht mit dicken Körpern geworben wird? Oder mit Personen im Rollstuhl? Und wieso benötigt ihr eigentlich jedes Jahr von neuem eine Strandfigur?
Dieses Buch widmet sich Lookismus - einem Diskriminierungskonzept, bei dem es unter anderem um genau diese Fragen geht. Die scheint notwendig zu sein, um eine weitere Ausprägung von Macht- und Herrschaftsverhältnissen in Form von körper- und attraktivitätsbezogenen Diskriminierungen und Regulierungen erkennen, identifizieren und beschreiben zu können. Das sich derzeit herausbildende Konzept Lookismus wird jedoch tatsächlich erst noch zeigen müssen, inwiefern es für die theoretische Analyse und die praktische Arbeit geeignet ist.

Der vorliegende Band stellt daher nicht nur eine Einführung in das Konzept des Lookismus dar, sondern arbeitet zugleich an einer Weiterentwicklung des noch jungen Ansatzes, indem er sich mit seinen diversen Facetten und Anwendungsbereichen auseinandersetzt und ihn zu anderen -ismen in Beziehung setzt. Zudem werden mit der kritischen Thematisierung bestehender Empowerment-Konzepte auch praktische Perspektiven aufgeworfen.

Mit Beiträgen von: Darla Diamond, Petra Pflaster, Hengameh Yaghoobifarah, Lila Adama, Erika Niedermeier, Steffen Loick Molina, Corinna Schmechel, Philippe Greif, Nadine Sarfert, Hemaseh Jalali, amber.violent, Antje Barten, FaulenzA/Marina, Lea Schmid.


Contents: 88.00 g

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Pages
86
Size
11 x 18 cm
Binding
Softcover
Publisher
Unrast Verlag
Website