Kleine Geschichte des Anarchismus - ein schwarz-roter Leitfaden - Findus

L124

7,80 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Im Verlag Graswurzelrevolution erschienen, bietet der Comic Kleine Geschichte des Anarchismus einen lockeren Einstieg in die Idee des Anarchismus, seine Geschichte, theoretische Strömungen und anarchistische Praxis. Auf humorvolle Art und Weise erzählt und durch liebevollen Zeichnungen veranschaulicht, wird die libertäre Gedankenwelt vorgestellt und die historische Entwicklung anarchistischer Praxis nachgezeichnet. Ausgehend von der Pariser Kommune von 1871 über die anarchistische Bewegung des Spanischen Bürgerkriegs 1936 bis 1939 bis hin zu den Zapatistas und der globalisierungskritischen Bewegung der heutigen Zeit. Abgerundet wird der Comic durch eine weiterführende Literaturliste. Ein tolles Einsteigerbuch in den Anarchismus!


Inhalt: 143,00 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:

Seiten
56
Größe
14,5 x 21,5 cm
Bindung
Softcover
Verlag
Graswurzelrevolution