Tierbefreiung #89

M240

3,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

geringer Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Beschreibung

Mit der TIERBEFREIUNG Nr. 89 (Dezember 2015) gibt es wieder eine wie immer lesenswerte Ausgabe des Magazins mit dem Schwerpunkt Kein Mensch ist illegal. Kein Tier ist egal! (29 Seiten). Um diesen Schwerpunkt gruppieren sich mehrere Artikel:
Wie funktioniert's mit dem Veganismus bei der Arbeit mit Geflüchteten; Zusammenhänge zwischen Tierhaltung, EU-Politik, Vertreibung und Flucht; über die Soliconvoys von Mastanlagen Widerstand, Widerstand gegen Fragida, eine Umfrage unter einzelnen Aktivist*innen, Geflüchtete und ihre vierbeinigen Begleiter*innen und über die notwendige Verknüpfung von Tierrechtsarbeit mit Antirassismus, Solidarität mit Geflüchteten und Bekämpfung (neu-)rechter Bewegungen.
Außerdem gibt's wie immer jede Menge weiterer Artikel, Infos, Reportagen, Kontroversen und Kommentare.

Die Tierbefreiung wird vom Verein "die tierbefreier e. V." herausgegeben.

Was erwartet euch sonst noch so in der TIERBEFREIUNG #89 (Auszüge)?

Repression
Prozess nach Blockade von Tönnies-Schlachthof
Aktivist*innen der Hambacher Forst-Besetzung in Haft
Anklagen gegen weitere Aktivist*innen in Großbritannien

Pelz
Kampagne gegen P&C
Pelzhandel in Deutschland, Europa und weltweit
Sinn und Unsinn von Trauer-Demonstrationen

Zoo und Zirkus
Gehäufte Todesfälle im Zoo Duisburg
Psychopharmaka im Zoo
Gestohlen, geschlagen, getötet - Zoo Dortmund 2015
Stierkampfverbot auf den Balearen

Zusammenleben mit Tieren
(Farb-)Mäuse


Inhalt: 190,00 g

Weitere Infos

Größe
DIN A4
Seiten
84

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:


Das könnte dich auch interessieren: