Vegan Kochen mit Ente - Ente

C020

10,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage


Beschreibung

Kompliziert geht gar nicht - in Vegan kochen mit Ente finden sich 60 leckere und doch einfache Rezepte, die im Handumdrehen gelingen und alles andere als die Welt kosten. Zwischen exquisiter Cuisine und im Nu gezauberten Alltagsgerichten ist von Zucchini-Kartoffelpuffern über Seitannuggets, Cannelloni und Semmelknödel bis hin zu Nougat-Sahnetorte alles dabei. Auf Zutaten, die nur schwer zu bekommen sind, kann getrost verzichtet werden, denn Ente kocht mit Lebensmitteln, die du im Bioladen oder Supermarkt um die Ecke findest. Daher ist "Vegan kochen mit Ente" nicht nur dein praktischer Helfer für jeden Tag, sondern überzeugt auch problemlos bei der Bewirtung von Freund_innen, Verwandten und allen anderen hungrigen Menschen.

Entes Einnahmen durch dieses Kochbuch fließen komplett in Projekte und Initiativen der Tierbefreiungsbewegung, denn Veganismus ist mehr als Lifestyle!

Über den Autor:

Ente ist veganer Hobbykoch, politisch aktiv für die Befreiung der Tiere und lebt selbst seit ungefähr 10 Jahren vegan. Er hat sich mit seinem bekannten Kochblog Vegan Kochen mit Ente zur Aufgabe gemacht, vegane Rezepte zur Verfügung zu stellen, die einfach nachzukochen und dennoch sehr lecker und abwechslungsreich gestaltet sind. Sein Ziel ist, möglichst vielen Menschen einen einfachen Einstieg in eine vegane Lebensweise zu ermöglichen und damit den Konsum von Fleisch und anderen Tierprodukten zu reduzieren.
Mit seinem ersten Kochbuch 'Vegan kochen mit Ente - Ein Solikochbuch für die Tierbefreiungsbewegung' verlässt Ente nun die Welt des Internet und stellt eine Vielzahl seiner Rezepte auch jenen zur Verfügung, die lieber mit einem Kochbuch als mit einem Notebook in der Küche stehen.


Inhalt: 192,00 g

Blick ins Buch

Blick ins Buch

Rezensionen

Rezensionen

"Vegan kochen mit Ente" ist ein Buch direkt aus der Szene, alternativ, ein bisschen autonom und anarchistisch, Szenesprache und eigenwillige, aber wirklich nette Aufmachung.' (Vegpool.de, Januar 2013)
'Tolles Büchlein mit unkomplizierten Rezepten [...] eines sympathischen Autoren mit einer schönen Idee, welche es zu unterstützen gilt.' (Averyveganlife.de, Februar 2013)
'Endlich ein Kochbuch das zu meinem containerten Gemüse passt.' (Underdog Fanzine, Juli 2013)
'Seitdem ich Entes Paprika-Kartoffel-Hack-Topf kenne, hege zum ersten Mal den Wunsch, einen Eintopf zu heiraten.' (Literaturschock.de (Juli 2013)

Weitere Infos

Größe
21 x 14,8 cm
Seiten
80
Auflage
3. Auflage 2014
Verlag
compassion media
Bindung
Softcover mit Ringbindung
Der Autor im WWW

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:


andere Kund*innen kauften dazu folgende Produkte