Tierethik. Der Comic zur Debatte - Julia Kockel, Oliver Hahn

L338

19,90 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

geringer Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage


Beschreibung

Tierethik. Der Comic zur Debatte bringt euch den schnellen und prägnanten Überblick über Tierethik - von ihren Anfängen bis heute. Der Comic zeichnet einerseits die Debatte von der Antike bis zur Gegenwart nach, umreißt prominente tierethische Positionen und beschäftigt sich mit den soziologischen und politischen Bedingungen für eine angewandte Ethik zwischen Mensch und Tier. Thematisiert werden in diesem Zuge natürlich auch allgemeine ethische Theorien wie Utilitarismus, feministische Fürsorge-Ethik usw., es gibt Exkurse zu Begriffen, Konzepten und zu verschiedenen Problematiken. Das Ganze ist in Wort und Bild auf den Punkt gebracht, ergänzt um Anekdoten und natürlich mit einer guten Portion Humor.
Ein guter Einstieg für alle, die nicht erst ein ganzes Buch lesen wollen, aber einen Überblick benötigen. Und dann kann es ja weitergehen ...

Über die AutorInnen:
Julia Kockel arbeitet als Übersetzerin und freie Lektorin. Der Comic beruht auf ihrer langjährigen Auseinandersetzung mit Tierphilosophie und Tierethik.
Oliver Hahn arbeitet als freiberuflicher Grafiker und Illustrator in Aachen. Daneben gilt sein Interesse utopischer und dystopischer Literatur, humanistischen Reformbewegungen und dem politischen Weltgeschehen.


Inhalt: 250,00 g

Weitere Infos

Größe
15 x 21,5 cm
Seiten
156
Verlag
Wilhelm Fink
Bindung
Softcover

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.: