Tierbefreiung #84

M207

2,75 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 3,00 €
geringer Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage


Beschreibung

Mit der TIERBEFREIUNG Nr. 84 (Oktober 2014) gibt es wieder eine dicke Ausgabe des Magazins mit dem Schwerpunkt Politischer Veganismus und Lifestyle-Veganismus. Um diesen Schwerpunkt gruppieren sich mehrere Artikel wie "Hauptsache vegan?", ein Artikel über Utopie und Potenziale jenseits des Vegan-Hypes, sowie einer zur Frage, inwiefern Veganismus eigentlich Teil des Problems ist.
Außerdem gibt's wie immer jede Menge Infos, Reportagen, Kontroversen und Kommentare.
Außerdem gibt es aus aktuellem traurigen Anlass einen Teil mit Nachrufen zu verschiedenen Menschen aus der Tierrechtsbewegung, die sich in den letzten Monaten das Leben genommen haben oder einer Krankheit erlegen sind ...

Die Tierbefreiung wird vom Verein "die tierbefreier e. V." herausgegeben.

Was erwartet euch sonst noch so in der TIERBEFREIUNG #84 (Auszüge)?

Tierversuche
Filmbesprechung "Unter Menschen"
Rückblick auf ein Jahr LPT-Kampagne
Neue Ziele des Gateway to Hell-Netzwerks
Der SHAC-Protest ist beendet

Repression
Verfassungsschutzbericht
Österreichischer Tierschutzprozess

Verschiedenes
Bericht zur "Sag Nein zur Milch"-Woche
Interview zur Plattform "Tierrechtsinfos" auf facebook
Vorstellung der Initiative Tierfabriken-Widerstand

Vegan
Vegan Street Day in Stuttgart

Zoo und Zirkus
Der Münsteraner Allwetterzoo
Erste tierzirkusfreie Stadt

Theorie
Human-Animal-Studies

100 Seiten


Inhalt: 230,00 g

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.: