Queerfeministischer Taschenkalender 2019

L355

7,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Beschreibung

Der Queerfeministische Taschenkalender ist der Wegbegleiter für den Durchblick durch den Geschlechterdschungel.

Wir befinden uns im Jahr 2019. Die ganze Republik ist von patriarchalen Mächten besetzt. Die ganze Republik? Nein! Ein von unbeugsamen Queer-Feminist*innen gestalteter Kalender setzt sich nach wie vor hartnäckig gegen sexistisches, homo- und transphobes Verhalten zur Wehr...

Das Thema dieses Kalenders ist Hass.
Wo soll das hinführen, wenn die digitale (und reale?) Welt vom Hass regiert wird? Wenn das Recht auf Meinungsfreiheit nur dazu dient, das Recht auf ein Leben in Würde zu untergraben? Wenn wüste Beschimpfungen und vor Hass triefende Drohungen im Netz zur Normalität werden?

Deshalb fordern die Riot Skirts: Mehr Lovespeech!

Wenn die Liebe spricht, was hat sie Eurer Meinung nach zu sagen? Was hat ein (Queer-)Feminismus zu bieten, wenn Menschenfeindlichkeit die Antwort auf soziale Ungleichheit ist?

Die queerfeministische Gruppe Riot Skirts aus Bonn verkörpert ein sinnliches geschlechterkritisches Konzept, engagiert sich gegen die vielfältigen Formen sexualisierter Gewalt und alle Formen der Unterdrückung und Ausgrenzung. Sie erstellt den Kalender seit 2009 - mit einer kurze Pause 2013 - in Zusammenarbeit mit zahlreichen radikal herrschaftskritischen feministischen Initiativen, Projekten und Gruppen.

Mit Comics, Zeichnungen, Fotos, Artikeln, , Gedichten, Adressen

Weitere Infos

Größe
11 x 18 cm
Seiten
96
Verlag
edition assemblage
Bindung
Softcover
Der Autor im WWW

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:


Das könnte dich auch interessieren:
andere Kund*innen kauften dazu folgende Produkte