Kampf um Kobanê - Ismail Küpeli (Hg.)

L257

12,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Beschreibung

Der Kampf um Kobanê - ein Kampf, der viele hat aufhorchen lassen und Sympathien für die Kurd*innen in der Stadt und der Region Rojava geweckt hat, die sich erfolgreich dem Islamischen Staat entgegenstellten. Der Konflikt dort bietet Anlass, zentrale linke Auseinandersetzungen neu aufzugreifen. Da wäre beispielsweise die Frage nach Gewalt als Mittel der Politik - wobei es hier nicht darum geht, sich gegen ein paar Nazis zur Wehr zu setzen, sondern um Kämpfer*innen, die sich selbst in die Luft sprengen, um den IS zu stoppen, und um US-Luftangriffe, die den IS behindern. Oder die danach, wie eine neue Gesellschaftsordnung aussehen könnte. Wie lassen sich linke Utopien hier und heute umsetzen? Lässt sich eine Revolution mit Krieg verteidigen oder ist die militärische Auseinandersetzung das Ende jedes emanzipatorischen Projekts?

In dem Band wurden Beiträge von verschiedenen Autor*innen aus verschiedenen Perspektiven zu verschiedenen Themen gesammelt. Er ergibt - das liegt in der Natur der Sache und könnte wohl kaum ein Buch leisten - keinen kompletten und abschließenden Überblick und auch keine fertige Meinung, sondern er führt an das Thema heran, bietet Denkanstöße und motiviert vielleicht dazu, sich intensiver mit der Thematik auseinanderzusetzen.


Inhalt: 246,00 g

Weitere Infos

Größe
14 x 20,5 cm
Seiten
168
Verlag
edition assemblage
Bindung
Softcover

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.: