Herrschaftsfrei Wirtschaften - fragend voran ...

L252

4,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

derzeit nicht verfügbar

Beschreibung

Viele Menschen scheinen trotz einer gewissen Unzufriedenheit nicht ernsthaft am kapitalistischen Wirtschaftssystem rütteln zu wollen. Die Furcht dahinter? Dass vielleicht alles zusammenbricht und am nächsten Morgen kein Brötchen mehr auf dem Teller liegt? Als abschreckendes Beispiel haben dabei sicherlich viele die Mangelwirtschaft der gewesenen sozialistischen Länder vor Augen. Aber ist nicht dennoch eine andere Welt möglich? In der wir andere (Wirtschafts-)Beziehungen eingehen und dennoch morgens Brötchen auf dem Teller haben? Und vielleicht sind die Brötchen dann nicht nur da, sondern auch noch ökologische produziert und leckerer als zuvor?

In dem Band werden von unterschiedlichen Autor*innen Ideen herrschaftsfreier Wirtschaft vorgestellt. Auch, wie das ganze im Alltag aussehen kann, wird anhand von Beispielen skizziert. Und dabei geht es nicht nur um Klassiker wie Umsonstläden und freie Software, sondern auch um Open Design, solidarische Landwirtschaft und Energieversorgung von unten. Wie all die anderen Hefte und Bücher aus der Projektwerkstatt habt ihr es auch hier wieder mit einem Band zu tun, der viel Inspiration bietet und vielleicht Lust weckt, sich mit dem einen oder anderen Thema intensiver auseinanderzusetzen. Ein fertiges Konzept erwartet euch hier nicht, denn das müssen wir alle gemeinsam schaffen ;)


Inhalt: 116,00 g

Weitere Infos

Größe
DIN A5
Seiten
100
Verlag
Projektwerkstatt Saasen
Bindung
Heft

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten


Das könnte dich auch interessieren:
andere Kund*innen kauften dazu folgende Produkte