Guppyfriend Waschbeutel gegen Mikroplastikverschmutzung

K095

29,75 €

inkl. MwSt.* , zzgl. Versand

UVP der Hersteller*innen: 29,75 €
sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage


Der Guppyfriend Waschbeutel schützt die Umwelt und deine Kleidung!

Viele unserer Kleidungsstücke bestehen aus synthetischen Materialien. Beim Waschen lösen sich unzählige kleine Plastikfasern und gelangen über das Abwasser in die Umwelt. Der Guppyfriend Waschbeutel schützt die Kleidung und reduziert die Menge der Mikrofasern, die Flüsse und Meere verschmutzen.

Wie funktioniert das?
Wird die Kleidung im Waschbeutel gewaschen, brechen im Durchschnitt 86% weniger Kunststofffaser von synthetischer Kleidung ab. Die Fasern, die dennoch abbrechen, lagern sich in den Ecken des Waschbeutels ab und können ganz einfach mit der Hand entfernt und im Restmüll entsorgt werden. Nicht-synthetische Kleidung kann einfach in der Waschmaschine dazu gegeben werden und es kann wie gewohnt gewaschen werden.

Erlöse aus dem Verkauf des Guppyfriend werden von der LANGBRETT GmbH genutzt, um mit der STOP! Plastik Akademie in Bildungseinrichtungen und Firmen auf das Problem der (Mikro)Plastikverschmutzung aufmerksam zu machen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Info über die Hersteller*innen

LANGBRETT GmbH
Göhrener Strasse 5
10437 Berlin
Deutschland
Material
Abgesehen vom Reißverschluss wird der Guppyfriend Waschbeutel komplett aus Polyamid 6.6 hergestellt. Das Material ist unbehandelt, ungefärbt und enthält keine Zusätze. Das Gewebe wird aus Monofilamenten hergestellt. Diese ähneln eher Stäben als Fäden und verlieren selbst keine Fasern.