grünes blatt #70 - Sommer 2016

M252

3,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 3,80 €
geringer Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Beschreibung

grünes blatt ist eine Zeitschrift, die sich schwerpunktmäßig dem Thema "Umweltschutz von unten" widmet. Die Berichterstattung über Umweltthemen soll unter einem emanzipatorischen Blickwinkel stattfinden, jedoch werden auch andere Themen bearbeitet.

Dieses Mal erwarten euch beispielsweise folgende Artikel:

  • - LAUtonomia als Teil einer dynamischen Klimabewegung
  • - Reclaim The Cape - Camp und Aktionswoche
  • - Pyhäjoki/Nordfinnland: Mit Taser & Tränengas für das finnisch-russische AKW
  • - Bolivien auf dem Weg ins Atomzeitalter
  • - Rechtspopulist Strohm verliert Klage gegen kritischen Film
  • - Atompolitik in Slowenien
  • - "Tar Sands" (Teil 10): Nachhaltige Zerstörung von Urwäldern und Feuchtgebieten, Enteignung indigener Menschen und größter Einzelverursacher des Treibhauseffekts
  • - ENDE GELÄNDE! - Tausende Aktivist*innen legen Tagebau still
  • - Wiederaufbau einer Wiesenhof-Schlachtfabrik in Bogen (Bayern) blockiert
  • - Rassismus damals, Rassismus zwischendurch, Rassismus heute
  • - Neoimperialismus im Deckmantel sogenannter Entwicklungshilfe
  • - Jean Ziegler und die Revolution

... und viel mehr.

Im grünen Blatt sollen alle die Möglichkeit haben, ihre Artikel zu veröffentlichen, ohne dass dazu die Zugehörigkeit zu einer Redaktion notwendig wäre. Daher sind alle mit eingeladen, das grüne blatt mitzugestalten. Mehr Informationen findet ihr auf der Website von gruenes-blatt.de.

Weitere Infos

Größe
DIN A4
Seiten
60
Bindung
Heft

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:


Das könnte dich auch interessieren:
andere Kund*innen kauften dazu folgende Produkte