Tofu - Bernd Drosihn

L106

12,90 €

including 7% VAT. , plus shipping

Available now!

Shipping Time: 1 - 3 workdays


Bernd Drosihn tells the story how he introduced Tofu to Germany, how he had to struggle with authorities and how this finally resulted in a little Tofu Empire in Germany. German.


Gegen Banker und Beamte, gegen Fleisch­Politiker und die Bundeswehr, aber immer in Mission für ein vegetarisches Lebens­mittel: Tofu. Bernd Drosihn erzählt die Oper seines Erwachsenwerdens vor dem Hintergrund dieses schneeweißen Wunderblocks, seine ganz eigene »Tofugrafie« ­zwischen Alternativbewegung und Punk. Von den Do-it-yourself-Anfängen in Zeiten der ausklingenden Hippiebewegung bis hin zur beispiellosen Professionalisierung um die Jahrtausendwende: »Tofu« ist ein Stück bundesrepublikanische Mentalitätsgeschichte. Wenn Sie eine Bio-, Tofu- oder Veggie-Firma gründen wollen oder andere aussichtslose, aber ambitionierte Tragödien starten möchten, ist das die Gebrauchsanleitung und gleichzeitig der Marketingratgeber aus der Wirklichkeit.

Bernd Drosihn ist immer noch begeisterter Tofumacher in Tofutown im Herzen der ­Vulkaneifel. Auf dem Weg dorthin ist er als »Aktiventspanner« durch die Weltgeschichte gestreunt, hat Musik geatmet, Graffitis gesprüht, bei jeder Menge Bands und noch viel mehr Tofuprojekten mitgemischt und hat furchtlos scheinbar unbesiegbare Metzgerinnen umdribbelt.


Contents: 207.00 g

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Pages
160
Size
13 x 19.5 cm
Binding
Softcover
Publisher
Ventil Verlag