Mitarbeiter*in im Bereich Marketing gesucht

Hast du Lust, Menschen für Tierrechte, Herrschaftsfreiheit und eine nachhaltige Lebensweise zu begeistern? Und das in einem veganen Betrieb ohne Chef_in? Dann komm zu uns!

roots of compassion ist ein veganes Kollektiv aus dem Münsterland. Seit über 10 Jahren betreiben wir einen veganen Onlineshop, machen Tierrechtsarbeit und veröffentlichen über unseren Verlag Medien zu Veganismus und anderen emanzipatorischen Themen.

Bei uns erwarten dich acht Menschen, die gemeinsam möglichst hierarchiefrei und mit viel Spaß ihre Pläne und Ideen umsetzen. Wir treffen grundlegende Entscheidungen gemeinsam und im Konsens, lassen uns in unseren jeweiligen Arbeitsbereichen aber natürlich auch Freiheiten. Auch bei der Bezahlung machen wir keine Unterschiede - bei uns erhalten alle Kollektivmitglieder den gleichen Nettostundenlohn.

Um mit unseren Produkten und Ideen Menschen zu begeistern, brauchen wir ein weiteres Kollektivmitglied, das uns im Marketingbereich unterstützt.

Deine Aufgaben bei uns können je nach deinen Interessen vielfältig sein, umfassen aber mindestens:

  • gemeinsame Planung, Durchführung und Auswertung von Marketingaktionen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung unserer Marketing- und Kommunikationsstrategie
  • Co-Betreuung unserer Social Media Kanäle (facebook, Instagram, Twitter)
  • Verfassen von Texten unterschiedlicher Länge für verschiedene Plattformen (Homepage, Newsletter, o. g. Kanäle)
  • Erstellen von Grafiken und Bearbeiten von Fotos, z. B. für Anzeigen und Online-Banner

Wen wir suchen:

  • dein Lebensmittelpunkt ist Münster
  • du verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • du hast Spaß am Schreiben, kommunizierst gerne und bist in der Lage, Inhalte auf interessante und prägnante Art zu vermitteln
  • du hast Interesse an strategischem Denken, Entwerfen und Auswerten von Plänen
  • du hast Erfahrung im Erstellen von Grafiken
  • du bist kreativ
  • du kannst dich mit der ideologischen Basis eines herrschaftskritischen und emanzipatorischen Kollektivs identifizieren und lebst vegan

Was wir bieten:

  • eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem lebhaften, aufgeschlossenen und dynamischen Arbeitsumfeld
  • selbstbestimmte Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit, dich mit eigenen Ideen und Impulsen einzubringen
  • ein liebevoller, bedürfnisorientierter und rücksichtsvoller Umgang miteinander
  • die Möglichkeiten, von und mit anderen Kollektivist@s zu lernen und dir neue Fähigkeiten in unterschiedlichen Arbeitsbereichen anzueignen

Interesse? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Schicke sie bitte bis zum 01.09.2019 an verstaerkung@rootsofcompassion.org. Deine Schulnoten oder andere Abschlüsse sind dabei übrigens nicht so wichtig, wir interessieren uns vor allem für deine Interessensschwerpunkte, deine Fähigkeiten und deinen politischen Hintergrund. Auch Arbeitsproben in Form von Texten oder Grafiken schauen wir uns gerne an :)

Falls du Fragen hast, wende dich gerne telefonisch an uns (0251 2394770).

Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Behinderung sowie People of Color werden bei gleicher Eignung bevorzugt.