Wir haben unseren Shop geupdated, um ihn fortlaufend auf höchstem Sicherheitsniveau zu halten. Es kann sein, dass manche Funktionen noch nicht richtig funktionieren (die Auswahl von Varianten wie Größe oder Farbe bspw.) oder falsche Lagerbestände angezeigt werden. Das Löschen der Cookies und Webseiten Daten hilft, hier gehts zur Anleitung.
Adopt Don't Shop (Hund) - Kapuzenpullover - medium fit

T292

45,00 €

inkl. USt.* (Händler*innen exkl.. USt.*) , versandfreie Lieferung

sofort lieferbar

Größe

Dieses Produkt gibt es in verschiedenen Ausführungen. Bitte wähle eine aus.

Dieser Hund hat eine klare Botschaft: Adopt don't shop! (Adoptiere, kaufe nicht!) Denn für jedes Tier, das bei einem*r Züchter*in gekauft wird, bleibt eins im Tierheim. Übrigens, die Botschaft des Pullis findet ihr hier im Shop auch mit einer süßen Katze.

Viele von ihnen finden nie ein neues Zuhause und bleiben bis an ihr Lebensende im Tierheim, gleichzeitig züchten Menschen weiter Tiere. Dabei halten sie Hunde in völlig überfüllten Käfigen, sperren Kaninchen hinter Gitter und schwängern Katzen immer wieder, um immer neuen Nachwuchs verkaufen zu können. Sie versuchen, 'perfekte' Tiere zu schaffen, mit bestimmten Körperformen, Haaren oder Federfarben, weil die das meiste Geld bringen. All diese Tiere haben meist einen langen Leidensweg in Zuchtanlagen hinter sich, in denen das einzelne Individuum keine Bedeutung hat. Dass Hunde mit extrem kurzen Nasen kaum atmen können, Katzen ohne Schwänze das Gleichgewicht fehlt und Kanarienvögel durch dichte Federhauben nicht sehen können, gehört dazu. In aller Regel stehen mit der Zucht wirtschaftliche Interessen einher, was passiert also mit diesen Tieren, wenn sie alt und damit unverkäuflich werden? Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Tiere aus Zuchtzusammenhängen und aus dem Zoohandel keinen schönen Lebensabend haben werden, sondern stattdessen getötet und entsorgt oder als Futter für andere Tiere verkauft werden. Viele gute Gründe also, dieses System und die Strukturen dahinter zu hinterfragen und nicht auch noch durch einen Kauf eines Tieres zu unterstützen. Eine sinnvolle Alternative ist stattdessen, ein Tier aus einem Tierheim zu adoptieren. Durch eine Adoption dort werden keine wirtschaftlichen Interessen unterstützt, stattdessen können Tierheime entlastet und den Tieren von dort ein möglichst schönes Leben geboten werden. Adopt don't shop!

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf anderen bei der Kaufenscheidung.:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt
 
XXS
XS
S
M
L
XL
2XL
3XL
4XL
A (Breite/width 2,5 cm below armhole)
46,5
49
51,5
54
57
60
63
66
71
B (Länge/length)
61
63
66
70
72
74
76
78
80
C (Armlänge/ sleeve length)
60,5
61,5
64
65,5
67
68,5
70
70
70

Die Tabelle dient zur Orientierung. Die Größe der Textilien kann produktionsbedingt von den Angaben in der Tabelle abweichen.

This table is for your guidance. Unfortunately, the size of these shirts can vary slightly from the measurements in the table.

Tobias (links im Bild) ist 1,76 m groß und trägt Größe M, Carina ist 1,75 m groß und trägt Größe 3XL.

Infos über die Herstellung

Das unbedruckte Kleidungsstück stammt aus der Kollektion von Stanley&Stella und wird mit Hilfe von Strom aus erneuerbaren Energien hergestellt. Die Baumwolle ist 100 % biologisch hergestellt. Die Farmer*innen bauen nicht nur Baumwolle, sondern auch Nahrungspflanzen an, um nicht völlig vom Baumwollmarkt abhängig zu sein.
Der Transport bis zu uns erfolgt über den Land- und Seeweg - Luftfracht ist in der Regel ausgeschlossen. Außerdem ist das Kleidungsstück vor allem auch unter fairen Arbeitsbedingungen produziert worden: die Produktionsstätten sind von der Fair Wear Foundation zertifiziert, den Farmer*innen werden Prämien und angemessene Löhne gezahlt.
Der Pullover wurde schließlich in Münster vom selbstverwalteten Druckereikollektiv Onbones nach unseren Wünschen bedruckt.

Material
85 % Bio-Baumwolle, 15 % recyceltes Polyester, 280 g/m²
Modell
Drummer