Vegan Guerilla - Sarah Kaufmann

C014

Vegan Guerilla - Sarah Kaufmann

Weitere Ansichten

  • Apfel-Walnuss-Salat
  • Seitan in Pfifferling-Rahmsauce auf Nudelnestern
  • Filoteig-Brunnen gefüllt mit Vanille und Beeren
  • Monkey Burger

Vegan Guerilla von Sarah Kaufmann (veganguerilla.de) – Revolutioniere deine Küche mit 40 abwechslungsreichen Rezepten!

Mittlerweile ist der Food-Blog veganguerilla.de von Sarah Kaufmann vielen ein Begriff! Entstanden aus der Passion für veganes Kochen und dem Wunsch, auch andere am Genuss der einfallsreichen Eigenkreationen teilhaben zu lassen, ist ihr Blog mittlerweile einer der bekanntesten Food-Blogs Deutschlands geworden. Denn die von ihr kreierten Gerichte sehen nicht nur verdammt gut aus, sondern sind auch wirklich lecker!
Genießt also köstliche Rezepte wie Kürbis gefüllt mit Mango und Seitan, Quiche Lorraine, Schupfnudel-Gyros-Pfanne, Hokkaido-Risotto, Quinoa-Patties ... Sarahs Kreationen zeigen, dass diese Gerichte nicht nur schmackhaft, sondern auch überraschend einfach zuzubereiten sind.
Illustriert werden die Rezepte mit ganzseitigen Fotos von Björn Lexius (bjoernlexiusphotography.com)

Stimmen zum Buch:

„Schon bald wird es voll sein mit Essensflecken, denn sicherlich werde ich viele Deiner Rezepte nachkochen!“ (Food'n'Fotos)

„Ein Buch für 'Vegan-Anfänger' und Menschen, die gern mit Ersatzprodukten kochen und die den erklärten Laienansatz des Buches sympathisch finden“ (Buchhexe.com)

„Für mein Kochrepertoire ist das Buch eine schöne Bereicherung und wird einen Platz in der vordersten Kochbuchreihe bekommen.“ (Greendelicious.de)

„Sarah hat ein tolles Buch gemacht, das mich sehr begeistert hat.“ (deutschland is[s]t vegan)

„Wenn man nicht weiß, was für eine Art Kochbuch man in Händen hält und nur die Rezeptfotos sieht, glaubt man das Gourmetkochbuch irgendeines bekannten Spitzenkochs vor sich zu haben.“ (fitness-vitamine.de)

„Das Kochbuch enthält 40 sehr (!) phantasievolle Gerichte, bei denen man sich teilweise zuerst fragt, ob das überhaupt schmecken kann. Es kann. Und alles von mir Nachgekochte war sogar richtig gut.“ (literaturschock.de)

„hätte ich es nicht schon, würde ich es mir auf jeden Fall kaufen!“ (Het Heksje)

„Jeder der Inspirationen für vegane Gerichte sucht, sei es für Freunde oder sich selbst, ist mit diesem Buch an der richtigen Adresse.“ (booktherapy)

Über Sarah Kaufmann:

Sarah Kaufmann lebt und studiert in Hamburg. Seit 2010 veröffentlicht sie ihre veganen Essenskreationen im Food-Blog "Vegan Guerilla".

Details:
Format: 19,5 x 19,5 cm
Seitenzahl: 100
Auflage: 3. Auflage 2013
Verlag: compassion media
Website: compassionmedia.org

Verfügbarkeit: Lieferbar

17,90 € inkl. 7% USt. , zzgl. Versandkosten

Kundenmeinungen (1)

| Kundenmeinung hinzufügen

1 Artikel

pro Seite

Wunderschön, lecker, leicht nachzukochen

(30.12.11)
Bewertung
So, ich habs unterm Weihnachtsbaum gefunden und bin schwer begeistert :) Es sind viele sehr unterschiedliche REzepte, des sollte für jeden Geschmack was dabei sein. Die Rezepte sind zwar nicht ganz schlicht, aber man bekommt sie gut hin, es sieht alles lecker aus, schmeckt lecker und die aufmachung des buches ist toll.
Ich freu mich schon, wenn ich die nächsten Rezepte nachkoche.

1 Artikel

pro Seite

Only registered users can write reviews. Please, log in or register